Go to Top

Yellamaris

Die Nachtwäsche von yellamaris überzeugt durch ihren klassischen Look.

Yellarmaris Pyjamas und Nachthemden in einem hellen blau

Pyjamas und Nachthemden Foto: Yellamaris

Das heißt aber keineswegs, dass die Firma von Inhaberin und Designerin Gabrielle Kölling nicht mit der Zeit geht. Die Kollektionen überraschen immer wieder mit neuen, modischen Schnitten. Der Wohlfühlfaktor steht dabei aber weiterhin ganz oben. „Mit yellamaris geht man nicht einfach nur ins Bett, man lebt darin“, beschreibt Gabrielle Kölling die Philosophie. Die hochwertigen Stoffe und die detailreiche und liebevolle Verarbeitung machen die Pyjamas und Nachthemden zu echten Lieblingsstücken. Die herausragende Qualität wird durch die Verarbeitung der hochwertigen Stoffe in Handarbeit in der eigenen Näherei garantiert.

Made in Germany ist bei yellamaris nicht nur eine Floskel. Der Unternehmen aus Ostwestfalen ist mit seinen Mitarbeitern wirklich hierzulande verwurzelt. Das spiegelt sich auch in der Nachhaltigkeit der Kollektionen wider. Bei yellamaris setzt man auf kurze Wege. So werden die Jerseys aus Baumwolle extra von einem Partner in Deutschland gestrickt. Ausgefallene Drucke werden für yellamaris in Italien und Frankreich umgesetzt – aber immer in enger Absprache. Denn die persönliche Handschrift soll sich in allen Kleidungsstücken wiederfinden. Persönlich geht es auch bei der Beratung zu. Die Nachtwäsche von yellamaris ist nicht im anonymen Onlineshop, sondern beim Fachhandel vor Ort erhältlich. Somit gehört auch Hautnah Nordhorn zu einem der Yellamaris Shops in Deutschland.