„Schenke Frauen jeden Tag aufs Neue die Freiheit, sie selbst sein zu können.“

Die Mission der Marke hat seit 1948 Bestand. Von der jungen und talentierten französischen Pariser Korsettmacherin Simone Pérèle gegründet, wird das Familienunternehmen heute in dritter Generation geführt. Pérèle war ihrer Zeit voraus: Mithilfe von ästhetischen und zugleich bequemen Kreationen war es ihr Ziel, den Körper der Frau zu befreien. Ihren Kindern vererbte sie dieses einzigartige Know-how. Der Einsatz und die Verarbeitung von außergewöhnlichen Stoffen bringen – heute wie damals – die Silhouette aller Frauen zur Geltung. Bereits 1956 wurde der erste BH aus Nylon gefertigt, 1971 folgte der erste nahtlose BH.

Seit 2006 gehört „Andora“ zu den unverzichtbaren Serien des permanenten Sortiments, das das Herzstück der saisonal wechselnden Kollektionen bildet. 2018 wurde Simone Pérèle von dem SOUS AWARD STERNE DER WÄSCHE zur besten Marke für Spacer-3D-Bhs ausgezeichnet. Komfort und Optik gehen seit jeher Hand in Hand und machen Simone Pérèle zu einem treuen Begleiter jeder Frau: Ob elegant durchschimmernd unter einer Bluse, unsichtbar unter einem T-Shirt, rückenfrei unter einem Abendkleid, einfach gemütlich auf dem Sofa, beim Sport oder sogar beim Stillen…in jeder Rolle, in jeder Lebenslage und in jeder Laune bietet Simone Pérèle den richtigen BH mit passendem Unterteil.

  • Bügellose BHs
  • Vollschale mit extra Halt
  • Triangel-Vollschale
  • Sport-NH
  • Still-BH
  • Body (für drunter und drüber)
  • Slip
  • Shorty
  • Taillen-Slip
  • String

Simone Perele Delice

Das Maison hat sich seit jeher für alle Frauen engagiert – fest davon überzeugt, dass Schönheit viele Facetten hat. Immer am Puls der Zeit, hat Simone Pérèle die Aufmerksamkeit auf soziale Geschehnisse gelenkt wie Diversifikation und Empowerment. Angetrieben von freien Frauen unterschiedlichster Profile sowie der Verantwortung für unsere Umwelt. So stehen der Einsatz französischer Jaquard-Spitze, St. Gallener Stickerei, italienischem Satin und österreichischer Guipure nicht nur für ausgezeichnete Qualität, sondern setzt ebenso ein Zeichen in punkto Nachhaltigkeit. Dafür steht das Logo „Simone Cares“.